Uncategorized

Uncategorized

Das Berliner Olympiastadion

Das im Berliner Ortsteil Westend erbaute Olympiastadion ist Teil des Olympiageländes und wurde von 1934 bis 1936 für die Austragung der Olympischen Sommerspiele 1936 erbaut. Das Olympiastadion hat ein Fassungsvermögen von rund 100.000 Zuschauern. Heute dient das Olympiastadion als Heimspielstätte…

Uncategorized

Die Berliner Siegessäule

Eines der bekanntesten Wahrzeichen in Berlin ist die Siegessäule mit der Siegesgöttin Viktoria, der „Goldelse“. 1873 wurde die Siegessäule als Nationaldenkmal erbaut. Sie soll an die Siege der Preußen und Deutschen gegen Dänemark, Österreich und Frankreich in den sogenannten Einigungskriegen…

Springe zur Werkzeugleiste